Schule für freies Bewusstsein entdecke die Wirklichkeit
       Schule für freies Bewusstsein                                                     entdecke die Wirklichkeit

 

Alles ist Wahrnehmung -  Wahrnehmung ist alles was ist

 

Du hast bis jetzt den Raum und die Zeit untersucht und vielleicht konntest Du durch Deine eigene

unvoreingenommene Überprüfung feststellen, dass Zeit und Raum nicht wirklich existieren können.

Es ist immer HIER und es ist immer JETZT. Raum ist lediglich ein Konzept, eine Illusion. Das „ich“, für welches Du Dich gehalten hast, ist ebenfalls eine auf Gedanken und Konzepten basierende Illusion  – es gibt keine Ausnahme!

An diesem Punkt kommst Du nicht umhin, alles was Du bis jetzt entdeckt hast, als gegeben vorauszusetzen.

Wenn Du bis hierher gekommen bist fragst Du Dich vielleicht was das alles bedeutet.

Lass uns das gemeinsam untersuchen. Also:

 

• Du existierst.

• Du bist hier.

• Du bist jetzt.

 

Das alles kannst Du überprüfen und mit ja beantworten. Es ist real, weil es immer und zu 100% zutrifft.

 

Alles andere hast Du als Gedanken und Konzepte die kommen und gehen ausmachen können. Das bedeutet:

 

• Du bist nicht das wofür Du Dich gehalten hast: es existiert kein Ich, keine Person.

• Raum und  Zeit sind lediglich Konzepte, die mit Hilfe von Bildern und Gedanken eine Welt und      einen Verlauf in der Zeit suggerieren: Eine Illusion, das heißt also: nicht real.

 

 

Und trotz all dieser Erkenntnisse bist Du ja irgendwie da, nicht wahr? Es stellt sich die Frage „wer bin ich?“

Du bist und alles was wahrgenommen wird taucht aus dem Nichts auf und verschwindet wieder im Nichts. Es ist unmöglich irgendetwas davon festzuhalten, nicht einmal eine Sekunde lang. Ein ständiger Wechsel von Farben, Formen, Geräuschen, Empfindungen. Alles im Fluss. Wahrnehmung folgt auf Wahrnehmung. Das ist alles was ist.

 

An dieser Stelle bist Du mit Dir ganz alleine. Hier gibt es keine Worte mehr, es kann keine Worte mehr dafür geben. Alle Worte und Beschreibungen können es nicht sein, da sie in Dir erscheinen.

Hier ist Dein Zuhause, welches Du nie verlassen hast und welches Du niemals verlassen kannst, weil Du alles bist was ist, untrennbar mit allem verbunden was ist. Reines Sein, sich seiner Selbst nicht gewahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Metatherapie

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.