Grenzenlos ! Deine wahre Natur,das Finden und die Verwirklichung
Grenzenlos !      Deine wahre Natur,das Finden und die Verwirklichung 

Ewachen, Erleuchtung und Selbsterwirklichung

Der weglose Weg

Jeder der die Erleuchtung sucht und erwachen möchte macht sich auf einen scheinbaren Weg. Scheinbar, weil in Wirklichkeit keine Distanz überwunden wird. Dieser Weg besteht vielmehr aus der Auflösung von Irrtümern und der Entschleierung von Illusionen.

Die im Folgenden aufgeführten Stationen sind kein Maßstab oder gar Wegweiser. Im besten Fall sind sie Beschreibungen von unterschiedlichen Zuständen, die wir auf unserem Weg erleben können.

 

Wenn irgendetwas fehlt

Wenn wir uns irgendwann eingestehen, dass uns nichts auf Dauer glücklich gemacht hat stehen wir vor der Wahl: Machen wir weiter wie bisher oder machen wir uns auf den Weg unser wahres Glück zu suchen. An diesem Punkt macht es Sinn zu überlegen was wahres Glück eigentlich für uns bedeutet. Erst wenn wir wissen wonach wir suchen, können wir uns entscheiden welchen Weg wir dafür einschlagen wollen.

 

Suchen und Finden

Erwachen ist eine Erkenntnis, eine Entdeckung. Du realisierst wer Du wirklich bist.

Wenn diese Entdeckung nicht unerwartet und spontan geschieht, geht dem oft eine Suche voraus. Diese Suche kann mit mehr oder weniger starken Gefühlen, einer Sehnsucht oder sogar Verzweiflung einhergehen. Diese Sehnsucht ist ein wunderbarer Motor sich auf das Gesuchte zu fokussieren. Die damit einhergenden Gefühle sind ein untrüglicher Gradmesser in welcher Entfernung wir uns zum Gesuchten befinden. Jeder besitzt diesen präzisen und untrüglichen Kompass in sich.

 

Die Illusion bekommet Lücken

Nach der Entdeckung unserer wahren Natur (ob nur für Sekunden, Tage oder Jahre)wissen wir, das wir etwas Anderes und viel mehr sind als wir glaubten. Dieses Wissen kann sich in unterschiedlicher Intensität manifestieren. Manchmal entsteht das Gefühl  „ES“ wieder verloren zu haben. Dieses Hin und Her kann zermürbend und quälend empfunden werden.

In diesem Zustand  drängen unaufgelöste emotionale, beziehungsweise gedankliche Verwirrungen (Karma), in unser Bewusstsein. Wenn diese Gedankenmuster oder genauer gesagt Glaubenssätze erkannt und als falsch enttarnt werden, können sie mühelos losgelassen werden.

 

 

 Das Individuelle ist das Universelle - Du bist das Leben selbst

 

Bei der Selbstrealisation und dem Prozess der Selbstverwirklichung gibt es so viele Nuancen und Spielarten wie es Menschen gibt. Kein Weg gleicht dem Anderen, alles ist möglich.

IUnser ganzes Leben eine Art Selbstrealisation und Selbstverwirklichung. Der einzige Unterschied zwischen den unzähligen Möglichkeiten liegt lediglich in dem Ausmaß an Glück oder Leid mit dem dies geschieht.

Erwachen und Selbstverwirklichung ist die Einladung unser gesamtes Leben als das zu erleben was wir in Wirklichkeit sind. Es ist eine Einladung unseren Traum von Freiheit, Freude und Liebe tatsächlich in die Tat umzusetzen. 

Erwachen ist nicht das Ende Deiner Reise, sondern der Anfang einer neuen Welt und einer neuen Zeit.

 

 

 

 

„Wenn es keinen Widerstand mehr gegen die Welt gibt ... wenn es keinen Widerstand mehr gegen das Leben gibt ... und wenn es keinen Widerstand mehr gegen uns Selbst gibt, dann geht dieser Prozess zu Ende.

Dann bist Du selbstverwirklicht.“ (Adyashanti)

This is it !  Es gibt nur das Eine. Das Eine ohne ein Zweites.

Du bist das Gesuchte. Jenseits von Zeit, jenseits jeder Angst und Furcht. Jenseits von Zeit und Raum. Immer hier und jetzt.

 

 

Ein zeitloser Neubeginn

Das Ende dieses Weges ist ein neuer Anfang.

Du fühlst was Du wirklich bist. Endlos,raumlos, zeitlos und gleichzeitig in einer nicht endenden Transformation.Von der Raupe zum Schmetterling:

Ein neues Abenteuer beginnt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Metatherapie

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.